Lyon vue Auvergne France Frankreich gravure engraving Merian Kupferstich 1650
Lyon vue Auvergne France Frankreich gravure engraving Merian Kupferstich 1650

Lyon vue Auvergne France Frankreich gravure engraving Merian Kupferstich 1650. Wir kaufen auch an! – Lyon vue Auvergne France Frankreich gravure. Original Kupferstich von ca. 1650 von Matth&#######xE4;us Merian. – Blatt-Ma&#######xDF;e: ca. 33,5 x 21 cm. 35 x 24 cm. – in good condition. Er wurde 1593 in Basel geboren. Er gab zahlreiche Landkarten, St&#######xE4;dteansichten und Chroniken heraus. Sein Hauptwerk ist die Topographia Germaniae. Er lernte beim Z&#######xFC;rcher Kupferstecher Friedrich Meyer das Zeichnen, Kupferstechen und Radieren. Von 1610 bis 1615 studierte und arbeitete er u. In Stra&#######xDF;burg bei Friedrich Brentel und in Paris bei Jacques Callot. 1615 entstand sein ber&#######xFC;hmter gro&#######xDF;er Stadtplan von Basel. 1620 zog Merian in seine Geburtsstadt Basel zur&#######xFC;ck, wo er das Zunftrecht erwarb und sich selbst&#######xE4;ndig machte. Nach dem Tod seines Schwiegervaters im Jahre 1623 f&#######xFC;hrte er dessen Verlagshaus in Frankfurt fort und erwarb 1626 das Frankfurter B&#######xFC;rgerrecht. 1627 nahm er Wenzel Hollar als Sch&#######xFC;ler in seine Werkstatt auf. Juni 1650 in Langenschwalbach bei Wiesbaden. Er wurde auf dem Peterskirchhof in Frankfurt bestattet. Nach seinem Tod &#######xFC;bernahmen seine S&#######xF6;hne Matth&#######xE4;us und Caspar den Verlag und gaben unter dem Namen Merian Erben seine Werke weiter heraus. For more maps and prints please visit our site antiquariat-voelkel! Sicheres Bestellen – Order-Control gepr&#######xFC;ft! Antiquariat Steffen V&#######xF6;lkel. We have been trading since 1999 with valuable books, manuscripts and graphics. Another focus of our antiquarian bookshop are old games. &#####x200B;&#####x200B;&#####x200B;&#####x200B;&#####x200B;&#####x200B;&#####x200B. We are a member of the Association of German Antiquarians e. (VDA) and the International League of Antiquarian Booksellers (ILAB) and are committed to the guidelines of these professional associations. Please pay as soon as possible, as that will allow us to post your item to you sooner! You can return a product for up to 14 days from the date you received it. Any product you return must be in the same condition you received it and in the original packaging. See our other items. 1650 von Matthäus Merian. Er gab zahlreiche Landkarten, Städteansichten und Chroniken heraus. Er lernte beim Zürcher Kupferstecher Friedrich Meyer das Zeichnen, Kupferstechen und Radieren. In Straßburg bei Friedrich Brentel und in Paris bei Jacques Callot. 1615 entstand sein berühmter großer Stadtplan von Basel. 1620 zog Merian in seine Geburtsstadt Basel zurück, wo er das Zunftrecht erwarb und sich selbständig machte. Nach dem Tod seines Schwiegervaters im Jahre 1623 führte er dessen Verlagshaus in Frankfurt fort und erwarb 1626 das Frankfurter Bürgerrecht. 1627 nahm er Wenzel Hollar als Schüler in seine Werkstatt auf. Nach seinem Tod übernahmen seine Söhne Matthäus und Caspar den Verlag und gaben unter dem Namen Merian Erben seine Werke weiter heraus. Abbildungen Aufgenommen mit whBOOK Sicheres Bestellen – Order-Control geprüft! The item “Lyon vue Auvergne France Frankreich gravure engraving Merian Kupferstich 1650″ is in sale since Thursday, February 25, 2021. This item is in the category “Antiques\Maps, Atlases & Globes\Europe Maps”. The seller is “antique-maps-and-prints” and is located in Seubersdorf. This item can be shipped worldwide.
Tags: , , , , , , ,
If you like this post and would like to receive updates from this blog, please subscribe our feed. Subscribe via RSS

Comments are closed.